Die Sonntagsangler

Spinnfischen & Fliegenfischen in Brandenburg und Berlin

Schlagwort: Streamer (Seite 1 von 2)

So einfach bindest du die Hechtfliege Mad Herring

Die beste Zeit für große Hechte ist angebrochen und einige von unseren Lesern haben sich nach unseren Berichten zum Mad Herring an uns gewandt und gefragt, wie wir die Erfolgsfliege auf Hecht binden. Und da ich nur um Gewässer aber nie um Tackle & Köder ein Geheimnis mache, habe ich für alle Interessierten eine Bindeanleitung zusammengestellt.

weiterlesen

Auf den Spuren der Meerforelle – neue PB in Dänemark abgeliefert

IMG_0762

Nachdem wir vor Ostern schon einige kalte Tage erwischt hatten und unseren ersten Meerforellen-Trip des Jahres erfolgreich abgeschlossen haben, beantworteten wir die Frage aller Fragen („Was ist besser als ein Meerforellen-Trip?“). Laut Douglas Adams wäre die Antwort eigentlich „42“ gewesen, doch für uns war die Antwort: 2 Meerforellen-Trips. Und obwohl die Fischerei nicht einfach war, konnte ich eine neue PB auf Fliege abliefern. Doch dazu später mehr…

weiterlesen

Fliegenfischen in Lappland – Zurück an unserem Fluss

Die Schonzeit hat ihren düsteren Mantel über Brandenburg gelegt und wir alle gehen unterschiedlich damit um. Sander baut Wobbler für die nächste Saison, Henry flieht Richtung Bodden, um der Schonzeit zu entgehen und ich habe endlich mal Zeit, mich dem Videomaterial des letzten Jahres zu widmen. Zugegeben… ich hätte das auch schon früher machen können, aber ihr wisst ja, wie es ist: manchmal kommt einfach das Leben dazwischen. Und damit man sich nicht durch eine ewige Textwüste quälen muss, gibt es hier schon das Video:

 

Happy Birthday to me – die Metermarke ist geknackt!

In der vergangenen Woche bin ich wie die letzten Jahre auch 29 Jahre geworden und feierte dieses gewohnte Alter mit einem ganz besonderen Trip: Statt mir die Nacht in irgendwelchen großartigen Clubs um die Ohren zu schlagen, fuhr ich mit Sander für ein paar Tage nach Rügen. Natürlich lockte mich da weniger der Kreidefelsen an sich, sondern viel mehr die gut genährten Bodden-Hechte.

weiterlesen

Hecht auf Fliege – Black Mamba bringt Fisch

IMG-20150926-WA0005

Am vergangenen Samstag war ich mit Sander zu einer kurzen Session mit der Fliege auf Hecht unterwegs. Ich war ziemlich angeschlagen, da ich die Tage vorher schon etwas kränkelte, aber frische Luft hilft ja bekanntlich bei sowas. Daher war ich auch nicht unbedingt das, was man nun ein Vorbild in Sachen Motivation nennen könnte, als der Silberpfeil vor meiner Haustür hielt. Doch man fängt nur seine Fische, wann man Zeit investiert… und das gilt insbesondere für Hechte, die mit der Fliege gefangen werden wollen.

weiterlesen

Geheimwaffentest erfolglos…

DCIM100GOPRO

Die Geheimwaffe sah wirklich wunderbar im Wasser aus, leider hatte das Wasser Temperaturen, die die später ankommenden Badegäste sofort mit „Oh, ist das schön warm…“ beschrieben. Für mich war das Wasser eher „Verdammt, es ist zu warm…“ und leider teilte mein Freund Esox diese Meinung. Aber es war dennoch ein schöner Morgen und es fühlte sich gut an, endlich wieder mit Belly und Fliegenrute am Wasser zu sein.  

Die neue Geheimwaffe?

20150828_192307

Morgen steht der große Test an. 4:30 klingelt der Wecker. „Wish me luck…“, wie der Angelsachse in seinen Tee zu nuscheln pflegt.

Hoffentlich lässt sich Mr. Esox morgen nach langer Sommerpause endlich mal wieder zu einer Zwischenmahlzeit und Kurzbesuch im Belly Boat überreden. Falls was geht, bekommt das Bindekunstwerk einen Namen…

Mit Fliege auf Barsch – Video aus Dänemark

Obwohl ich die Jungs von kanalgratis.se in ihren Videos ja manchmal recht anstrengend finde, ist dieses Video eine Ausname: Mit normalem Meerforellen-Setup (#6 9 ft Fliegenrute, Intermediate-Schnur) gehen die beiden Sportsfreunde aus dem folgenden Video den Barschen auf die Spur. Und man muss sagen, dass das Barschformat doch ein etwas anderes Kaliber als mein Hauptstadtbarsch ist:

Fliegenfischen auf Hecht – der erste Hecht auf Streamer

Seit einiger Zeit fische ich nun in den Brandenburger Flüssen und in Nordschweden auf kleine und große Bachforellen und hab daran einen Heidenspaß! Doch mittlerweile hat Kollege Esox immer mehr meine Aufmerksamkeit erlangt und durch seine Kampfstärke und brachiales Äußeres ein Platz in meinem Anglerherz ergattert. Und nachdem ich mit Sander bereits lange vom Fliegenfischen auf Hecht träume und mir dieser Artikel das ganze Thema noch schmackhafter gemacht hat, startete ich im letzten Jahr die ersten Versuche mit Streamer auf Hecht. Mit mäßigem Erfolg, denn mein damaliges Gerät war einfach zu leicht.

weiterlesen

Aufgemerkt, Herr Esox!

Nachdem Sander so ziemlich genau vor einem Jahr ein hehres Ziel formulierte, presche ich in 2015 mal vor und formuliere nun selbst mal ein Ziel. Doch dazu später mehr… denn irgendwie bin ich in den Wintermonaten sentimental und blicke gerne auf das vergangene Jahr zurück: Fischereilich haben Sander & ich uns beim Spinnfischen enorm weiterentwickelt. War es Anfang des vergangenen Jahres eher die Regel, mit Kollege Schneider im Schlepptau den Rückweg anzutreten, so sind wir im Laufe des Jahres auf einen guten Schnitt von ca 1-2 Hechten pro Person und Fischtag gekommen. Eine Schlagzahl, mit der ich wunderbar leben kann. Wir nahmen das Spinnfischen zunächst als lustige Abwechslung zum Fliegenfischen, doch schnell änderte sich auch da unsere Einstellung.

weiterlesen

Seite 1 von 2

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen